Qualifizierte Antworten auf Gründerfragen

Für mehr Informationen zum KfW-Gründercoaching füllen Sie bitte das Formular aus.

Ja, ich möchte den kostenlosen Rückrufservice durch einen Berater von foerdermittel-experte.de nutzen, um Fragen zur weiteren Vorgehensweise und ggf. erforderlichen Beratung abzuklären.








/

* = Pflichtfelder

Ihre Anfrage behandeln wir vertraulich.


Gründen und richtig durchstarten – 90% Förderung für Gründercoaching

Kaum haben Sie die Gründung Ihres Unternehmens geschafft, stellen sich schon die nächsten drängenden Fragen. Es gilt, wichtige Entscheidungen für den erfolgreichen Aufbau des Unternehmens sicher zu treffen und das noch zusätzlich zum turbulenten Tagesgeschäft.


Wäre es da nicht beruhigend, entscheidende Weichenstellungen mit einem erfahrenen Gründercoach zu planen und Unterstützung bei der Umsetzung zu erhalten? Genau dies ist über das KfW-Gründercoaching möglich, wobei bis zu 90 Prozent des Honorars für Ihren persönlichen Gründercoach über das Förderprogramm finanziert werden können.

Was wird beim KfW-Gründercoaching gefördert?

  • Businessplan optimieren, Festlegung des Kapitalbedarfs
  • Finanzierungsgespräche mit Banken vorbereiten und begleiten
  • Marketing- und Vertriebsaktivitäten festlegen und zusammen abarbeiten
  • Ihre Online-Marketing-Konzept professionell aufsetzen - inklusive Konzeption zu Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und Keyword-Kampagnen (SEM)
  • Individuelle Lösungen für Ihre Verkaufsförderung, Preisfindung, Kundenansprache und -bindung erarbeiten und umsetzen
  • Die passende Außendarstellung (Internetauftritt, Corporate Identity etc.) für Ihr Unternehmen entwickeln
  • Ihre Fragen zu betriebswirtschaftlichen Themen wie Buchhaltung, Debitoren- und Kreditorenmanagement, Vor- und Nachkalkulation, Controlling etc. klären
  • Ihre Unternehmens-Organisation optimieren
  • Fördermittel recherchieren und weitere Förderungen wie beispielsweise die Aufbauförderung für den Gründungszuschuss nutzen

Schon hier zeigt sich, wie breit die Themen für ein KfW-Gründercoaching gefächert sein dürfen: zusätzlich zu den betriebswirtschaftlichen Bereichen wie Finanzierung und Liquidität können Sie Themen rund um Marketing und Vertrieb individuelle mit Ihrem Gründercoach erarbeiten. So setzen Sie von Anfang an auf die richtigen Maßnahmen.

Aus der Erfahrung von foerdermittel-experte.de ist das KfW-Gründercoaching für die meisten Existenzgründer die ideale Unterstützung in der Phase des Unternehmensaufbaus.

Wer kann ein KfW-Gründercoaching erhalten?

Existenzgründer, die mit ihrem Unternehmen aus der Arbeitslosigkeit gestartet sind, bekommen im Rahmen des KfW-Gründercoachings im ersten Jahr eine besondere Förderung: “Beratung für Existenzgründer”.

Voraussetzung dafür ist, dass sie im ersten Jahr nach der Gründung einen Gründungszuschuss, Regelleistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts, Einstiegsgeld, Leistungen zur Eingliederung von Selbstständigen oder anderweitige Leistungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit erhalten.

Welche Förderbedingungen gelten für das KfW-Gründercoaching?

Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit, die eine der vorstehend genannten Leistungen beziehen und sich selbständig machen, erhalten im gesamten Bundesgebiet.

  • einen Zuschuss von 90 Prozent des Beraterhonorars, wobei eine maximale Bemessungsgrundlage von 4.000 EUR gilt.
  • Das maximal förderfähige Tageshonorar beträgt 800 EUR.
  • Ein Tagewerk umfasst 8 Stunden pro Tag.

Ihr Eigenanteil beläuft sich also auf maximal 400 EUR. Das Förderprogramm trägt somit bis zu 3.600 EUR für die Beratungsleistungen.

Wie kann ich ein KfW-Gründercoaching erhalten?

Mit einem erfahrenen Gründercoach von foerdermittel-experte.de können Sie Ihr Vorhaben besprechen und so erfahren, wie Sie von einem KfW-Gründercoaching profitieren können. Wir unterstützen Sie auch bei der Beantragung Ihres KfW-Gründercoachings, dadurch kommen Sie einfacher ans Ziel.

Bitte senden Sie das nebenstehende Kontaktformular ausgefüllt an uns – gerne kontaktieren wir Sie telefonisch für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch.

 
 

Foerdermittel-Experte.de - bundesweite Beratung mit Standorten in Düsseldorf, Bochum und Hannover

Impressum | Datenschutz | AGB | Sitemap

Copyright © 2006-2014