Qualifizierte Antworten auf Gründerfragen

Sie haben spezielle Fragen aus dem betriebswirtschaft-
lichen Bereich oder zum Thema Fördermittel. Unsere Berater sind langjährig selbstständig tätig und haben eine einschlägige Beratungspraxis, von der Sie und Ihr Vorhaben profitieren können.

Ja, ich möchte den kostenlosen Rückrufservice durch einen Berater von foerdermittel-experte.de nutzen, um Fragen zur weiteren Vorgehensweise und ggf. erforderlichen Beratung abzuklären.








/

* = Pflichtfelder

Ihre Anfrage behandeln wir vertraulich.


  Über 24.000 € Zuschuss vom Staat - nicht rückzahlbar!


Sie sind gekündigt worden oder haben gekündigt und planen eine selbstständige Tätigkeit. Anlässe und Gründungsformen sind unterschiedlich, ermöglichen aber häufig trotzdem den Bezug von Gründungszuschuss. Wir haben einige Szenarien aufgeführt:

Sie erhalten bei Ihrer geplanten Selbstständigkeit Gründungszuschuss,  wenn Sie

  • als Freiberufler tätig werden
  • eine gewerbliche Tätigkeit aufnehmen
  • eine Kapitalgesellschaft/ GmbH gründen
  • bisher Insolvenzgeld beziehen
  • als Lizenznehmer ein Franchiseunternehmen gründen
  • eine Teamgründung, z B. eine GbR planen
  • ein Unternehmen kaufen (Betriebsübernahme)
  • eine Abfindung erhalten haben oder selbst gekündigt haben
  • schon mal selbstständig waren, seitdem jedoch mindestens 24 Monate vergangen sind

Gründungszuschuss trotz Eigenkündigung und Sperrzeit

Details lesen

Gründungszuschuss bei Abfindung und Aufhebungsvertrag

Details lesen

 

Nächste Schritte:

Sichern Sie sich rechtzeitig die Anspruchsgrundlage zum Gründungszuschuss.

Timing: Erst beantragen dann gründen. Legen Sie Ihren individuellen Zeitplan zur Beantragung fest.

Prüfen Sie Ihre Geschäftsidee auf wirtschaftliche Tragfähigkeit.

So unterstützen wir Sie:

Bei Ihnen sind noch Fragen zum Gründungszuschuss offen? Sie haben alle Unterlagen vollständig und möchten diese aber nochmal prüfen lassen? Oder Ihnen fehlt einfach ein Ansprechpartner bei der Erstellung Ihres Business Plans?

Füllen Sie einfach das Formular zur Berateranfrage aus.

 
 

Foerdermittel-Experte.de - bundesweite Beratung mit Standorten in Düsseldorf, Bochum und Hannover

Impressum | Datenschutz | AGB | Sitemap

Copyright © 2006-2014