Beispiel aus unserer Beratungspraxis

 

 

 

Um seine Wettbewerbsfähigkeit und die Beschäftigung zu sichern,  plante ein  Unter- nehmen die Überarbeitung und zeitgemäße Anpassung seiner Außendarstellung sowie die Erschließung eines neuen Vertriebskanals über das Internet. Neben der hierdurch erreichten Aufwertung der bestehenden Arbeitsplätze konnten darüber hinaus durch diese Maßnahme zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden. Im Unternehmen wurden Mitarbeiterschulungen durchgeführt und die Moderation der geplanten Einführung wurde vorgenommen. Die Kosten für die Beratung wurden durch das NRW- Förderprogramm Potenzialberatung in Höhe von 50 Prozent gefördert. Das Unternehmen verzeichnete innerhalb eines Jahres nach Abschluss der Maßnahme ein Umsatzwachstum in Höhe von 30 Prozent.

 

 



Der Zuschuss zur Potenzialberatung im Überblick:

Unternehmensgröße

Beratungszuschuss

1-49 Mitarbeiter

max. 5.000,- / 10 Tage á 500,- EUR Zuschuss

mehr als 50 Mitarbeiter

max. 7.500,- / 15 Tage á 500,- EUR Zuschuss

 

Foerdermittel-Experte.de - bundesweite Beratung mit Standorten in Düsseldorf, Bochum und Hannover

Impressum | Datenschutz | AGB | Sitemap

Copyright © 2006-2014